Registrieren Sie sich noch heute für den kostenlosen Rheingolf e-Letter - Hier geht es zur Anmeldung

Allgemeines Rheingolf Cup

Allgemeines

Der Rheingolf Cup ist die Turnierserie der 22. Rheingolf Messe Düsseldorf (26. bis 28. Februar 2021) auf dem Areal Böhler. 2020 werden ca. 3.000 Spieler in ca. 50 Turnieren „auf die Runde gehen“ und in der großen Turnierdekoration starten. Die Spieler sollen sich an Tee 1 und Tee 10, sowie im Umfeld des Clubhauses ein wenig wie bei einem großen Turnier der Golf-Professionals fühlen. Auch das unterscheidet den Rheingolf Cup von allen anderen Turnierserien.

Ein Typischer BW Bank Rheingolf Cup-Tag im Video vom 12. August 2019 im Golfclub Erftaue/Grevenbroich


Die Saison 2021

Corona bringt überall Änderungen mit sich – auch im BW Bank Rheingolf Cup! Erst am 29. Mai konnte der Rheingolf Cup 2020, wahrscheinlich mit einem der ersten Turniere in Europa überhaupt, beginnen. Bei WestGolf in Troisdorf gingen über 100 Player auf die 9-Loch-Runde – ein wohl historischer Tag. Dadurch verschoben sich alle anderen geplanten, fast 50 Turniertermine! Das Finale des 2020iger BW Bank Rheingolf Cup wird nun erst am Sonntag, den 7. November gespielt, traditionell in den Niederlanden, auf dem Partner-Platz des Rheingolf Cup, De Herkenbosche bei Roermond. www.deherkenbosche.nl

Am 7. November wird das Tageslicht bereits knapp. Deshalb können nur 60 Finalisten spielen. Diese 60 Player werden aus allen Netto-Siegern in den diesjährigen Rheingolf Cup-Turnieren gezogen und rechtzeitig benachrichtigt. Diese 60 Player werden zum Finalturnier, holländisch typisch mit Kaffee und Kuchen beginnend, eingeladen. Es wird nur noch in 1 Nettoklasse gespielt! Dem besten Ergebnis winkt das Foto mit dem Rheingolf Cup, ein Pokal (hochwertige Glasskulptur von Lambert Home) und ein Aufenthalt im Lighthouse Golf-Resort in Bulgarien im Wert von € 749,-. www.lighthousegolfresort.com

Unter den Playern im Finale werden hochwertige Tombola-Preise verlost, z.B. ein Gutschein von Oliver Schmidt Hairdesign im Wert von € 350,-, mit persönlicher Beratung und Schnitt von Star-Friseur Oliver Schmidt in seinem Flagship-Salon auf der Düsseldorfer Kö! www.oliver-schmidt-hairdesign.de


Regularien / Musterausschreibung

  • Die Teilnahme am Rheingolf Cup ist ab 18 Jahre. Ausnahmen von dieser Regel (für Jugendliche ab 16 Jahren) sind mit dem jeweiligen Golfclub anzusprechen und bedürfen der Rücksprache mit dem Veranstalter.
  • Teilnehmen dürfen Mitglieder eines Dem DGV angeschlossenen Vereins oder Betreibers einer Golfanlage, sowie Spieler mit Jahresausweis einem der EGA angeschlossenem Golfclub.
  • Aus allen besten Netto-Klassen-Ergebnissen, jeweils pro Turnier, werden 60 Player ausgelost und zum Finale, am Sonntag den 7. November in De Herkenbosche/NL eingeladen. Es wird dort in 1 Nettoklasse gespielt. Sieger des Rheingolf Cup 2020 ist das beste Nettoergebnis.
  • Caddies sind nicht zugelassen.
  • Weitere Regularien werden jeweils mit der Tages-Turnierausschreibung bekannt gegeben.

Hier finden Sie die Musterausschreibung zum Download:
Download Ausschreibung als Word-Doc